Ihr Garten hat Freunde und getreu diesem Baumschulen-Riechers-Slogan bezeichne ich mich – als Dienstleister – gerne als grafischer Freund. Ähnlich einem gut gewachsenen Baum, betreue ich die Baumschule seit mehreren Jahren und darf mich jedes Jahr und von Event zu Event frei entfalten. Über Ideen, Brainstorming, Layouts und grafische Ansätze hebt sich die Baumschulen Riechers von der Konkurrenz ab. So werden werbliche Mailings, Dialogpost, Postwurf und Anzeigen rhythmisch geschaltet und dies nicht als gängige Baumschulen-Werbung sondern eher in Eigenständigkeit zur Konkurrenz.

Örtlich lokalisiert gehören neben der Werbung im Umkreis auch Werbebanner, Plakate, Newsletter, Schilder, Regenschirme, Flaggen, Kundenstopper oder Tragetaschen hinzu. So trägt der junge Baum die ersten Früchte und das Wurzelwerk bildet das entstandene Netzwerk ab und stützt die Reichweite der Werbung. Alles, und das liegt mir als Grafiker sehr am Herzen, ohne sich grafisch in der Alltäglichkeit zu verlieren und auf bestehendes zurückzugreifen. Ich versuche stets innovativ zu denken und einen wahren Mehrwert abzubilden, dies funktioniert mit guter Kommunikation, Termintreue und regen Gedankenaustausch.

Die Baumschulen Peter Riechers bietet seit 1972 Qualität und Vielfalt für Gartenfreunde mit über 40.000 Pflanzen auf 35.000m2 Verkaufsfläche. Sie finden hier kompetente Beratung und professionellen Service.

Die Designagentur deck7 ist für uns ein solider, kompetenter und zuverlässiger Partner. Mit seiner individuellen Beratung bekommen wir immer das Ergebnis, das wir erwartet haben. Die Zusammenarbeit ist unkompliziert, kreativ und von höchster Qualität.